Contact / Corrigenda

Please kindly enter your name or `pen name’, should you prefer to remain anonymous.
Your email address will not be passed on to any third party.
In the near future a Forum will be added to this website.
Its purpose will be proper discussion of the book and its raised issues.
All bone fide communications, including substantiated challenges, are most welcome.
These will be included in the forum unless the sender wishes otherwise.

Brian Coleman — BCS
Velchronos, Ross/Ballinkill Bay
Moyard, Co. Galway H91HFH6
Ireland

Book Corrigenda

3rd printing English version (March 2021):

  • Page 82 , sidenote 6: -sin τ should read –sinhτ .

1st and 2nd printings, English version:

  • Retro-perceived acceleration is better viewed as positive rather than negative. This  redesignation does not alter any results. Hence in figure 8.3, equations (8.4,6,7), (11.1), (11.12)vii and (13.4) and adjacent texts, and on page 7, 2nd paragraph, -β should read +β.
  • In equation (6.5)’s lower numerator replace +2 by -2.
  • In equation (11.12)iv, -t² should read +t².
  • In section 21.2’s sentence before equation (21.7).     … for ϒ_l and Y_τ: … should read … for ρ_l: … .  Equation (21.7)’s first 2 terms before the 2nd equals sign should be replaced by ρ_l. Redundant equation (21.8) should be deleted.
  • On page 7, 10th line  …home frame anchored objects….should read …successive comoving frames’ anchored objects. 
  • On page 8, 2nd paragraph, “usually addressed only in a general relativity context” should be replaced by “…rarely addressed
  • On page 10, 7th line, replace “The latter’s “ by “The helices’ ” .
  • On page 63 the sentence before equation (8.4) should read  … Increasing velocities of successive comoving frames are equivalent to a rocket passenger’s perception of `RETROSPECTIVE-ACCELERATION’:
  • On page 64, 4th line: insert “inverse” before the word “Larmor“.
  • On page 65 equation 8.7: the vertical bar and Δx=0 before the second last = sign should be deleted.
  • On page 65 in the sentence before equation (8.7), … seemingly—albeit fictionally—’contracting’ home…, should be deleted and replaced by … comoving … .
  • The sentence after statement 21.11, should end as  …  although helices, all have likewise nonzero geodesic curvature.
  • On page 132, 3rd last line, delete  …identical own-times (equation (17.12)) and… .
  • On page 133, 6th line, replace … (apart from at launch) curved. … with … actually straight lines. … .
  •  In Figure 4.2:   In the 2nd line equation the λ within the brackets should be deleted.
  •  In Figure 12.6:    (1+2sinαsinβ)²    should read    (1+sinαsinβ)²    – twice.
  • In Figure 12.7:   The top formula  should read cosα.cosφ/cosβ= 1-sinα.sinφ.cos^β/cosβ .
  • 4 lines below Figure 19.3:  … relevance… should read …relevance during acceleration…  .

3. Druck, deutsche Version (März 2021): Keine

1. und 2. Druck, deutsche Version:

  • Retro-Beschleunigung wird besser als positive anstatt negative betrachtet. Diese Umbezeichung hat sonst keine Folgen. Daher in Abbildung 8.3, in Gleichungen (8.4,6,7), (11.1), (11.12)vii und (13.4) and innebenstehenden Texten, soll -β mit +β ersetzt werden.
  • In Gleichung (6.5), im unteren Zähler, soll +2 mit – 2 ersetzt werden.
  • In Gleichung (11.12)iv, -t² soll mit +t² ersetzt werden.
  • In Abschnitt 21.2 im Satz vor Gleichung (21.7),   … für ϒ_l und Y_τ :… sollen mit … für ρ_l : …  ersetzt werden. In Gleichung (21.7) die ersten 2 Ausdrücke vor dem 2. Gleichheitszeichen  sollen mit … ρ_l … ersetzt werden. Die redundante Gleichung (21.8) ist zu löschen.
  • Auf Seite 7, elf Zeilen von unten: ,,…in dem Heimraumzeitrahmen…” soll mit „ …  in den jeweiligen sukzessiven  mitfahrenden Rahmen…” ersetzt werden.
  • Auf Seite 9, 1. Absatz, “normalerweise nur in einem Allgemeinen Relativitätskontext” soll mit  “…nur selten” erstetzt werden.
  • Auf Seite 67, der Satz vor Gleichung (8.4) soll mit „ … Die steigende Geschwindigkeiten sukzessiver mitfahrenden Rahmen stellen eine von einem Raketpassagier betrachtete `RETROSPEKTIVE BESCHLEUNIGUNG’ dar: ” ersetzt werden.
  • Auf Seite 68, 7. Zeile: “Inversen” vor dem Wort “Larmor” bitte einfügen.
  • Auf Seite 69, in der Gleichung 8.7: der vertikale Strich und Δx=0 vor dem zweitletzten = Zeichen sollen gelöscht werden.
  • Auf Seite 69, der Satz vor Gleichung (8.7) soll mit„ … Wie ein Raketenpassagier das  rückwärts-beschleunigenden mitfahrenden Rahmen-Szenario wahrnimmt. ” ersetzt werden.
  • Vorwort 1. Absatz, 3 Zeile:   „ … 80 Millionen ” soll durch „… 80 Millionen Millionen ” ersetzt werden.
  • Seite 11 im 3. Absatz:   „ … Vorwärts und Rückwärtsradar-Trajektorien – ” soll gelöscht werden.
  • Der Satz nach Aussage 21.11 soll enden:   „ … eine geodätisiche Krümmung ebenfalls  ungleich Null auf.“.
  • Seite 58, 7 Zeilen von unten:   „ … aus dem Jahr … Relativitätstheorie, führte….”  ist zu ersetzen mit „ … schrieb im Jahr 1910 einen Aufsatz über die Relativitätstheorie ohne das zweite Postulat. Dieser führte …”.
  • Seite 141, 2. Zeile: … identische Eigenzeiten (Gleichung (17.12)) sowie …  als auch 3 Zeilen vor Gleichung (17.16): … (abgesehen beim Start) … sind zu löschen. Danach ist … gekrümmt. … mit … gerade Linien. … zu ersetzen.
  • Abbildung 4.2:   In der 2. Gleichung, soll λ (rechts) gelöscht werden.
  • Abbildung 12.6:    (1+2sinαsinβ)²    soll heissen    (1+sinαsinβ)²    – zweimal.
  • Abbildung 12.7:   Die erste Formel soll heissen cosα.cosφ/cosβ= 1-sinα.sinβ.cos^β/cosβ .
  • 8 Zeilen nach Abbildung 19.2  … Relevanz… sollte heissen …Relevanz während der Beschleunigungphase